Was man über Astscheren wissen sollte

Was ist eine Astschere? Gärtner und Landschaftsgärtner verwenden viele verschiedene Gartengeräte, um ihren Beruf auszuüben.

Astscheren sind ein Muss für jede Gärtner- und Landschaftswerkzeugsammlung. Ihre Aufgabe ist es, das Überwachsen verschiedener Arten von Sträuchern, Hecken und Blumen zu korrigieren.

Einige Astscheren können auch auf kleinen Bäumen problemlos eingesetzt werden. Eine qualitativ hochwertige Astschere ist entscheidend für eine gute Arbeit, ohne Ihre Hände oder Handgelenke übermässig zu belasten.

Mit all den Entscheidungen auf dem Markt heute, können Sie sich fragen, welche die beste Qualität ist und welche Sie für Ihre eigenen Gartenbedürfnisse erhalten sollten.

Dieser Artikel gibt Ihnen alle Informationen, die Sie über Astscheren wissen müssen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, mit der Sie über Jahre hinweg zufrieden sein werden. Einen guten Astschere Test bietet z.B. diese Seite.

Wie wählen Sie die richtige Astschere aus?

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Wahl der richtigen Astschere ist Komfort. Sie möchten, dass Ihre Astschere bequem in Ihre Hand passt und Sie wollen, dass Gewicht, Griff, Griff und Kopfwinkel zusammenwirken und Sie so viel Kraft und weniger Belastung für Ihre Hände und Handgelenke haben.

Um Branchenscheren zu erhalten, die eine lange Zeit halten und Ihnen dabei helfen werden, gute Arbeit zu leisten, können Sie am Ende mehr ausgeben, aber wenn Sie sie 20-30 Jahre lang nicht ersetzen müssen, haben Sie mehr als wieder gewonnen Ihre Investition.

Es gibt einige Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen müssen. Die Antworten auf die folgenden Fragen werden Ihnen die Auswahl erleichtern:

• Wie oft werden Sie die Astschere benutzen?
Das ist sehr wichtig, denn wenn Sie jeden Tag Gartenarbeit machen oder ein professioneller Gärtner oder Landschaftsgärtner sind, brauchen Sie Astscheren, die die Arbeitsbelastung bewältigen können, ohne zu brechen. Wenn Sie nur gelegentlich arbeiten, können Sie mit weniger kostspieligen Astscheren davonkommen.

• Für welche Art von Jobs werden Sie sie verwenden?
Schneiden Sie hauptsächlich nur Unkraut und Blumen oder schneiden Sie auch Büsche, Hecken und kleine Bäume? Wenn Sie regelmässig schwere Arbeiten haben, können Sie entweder zwei Arten von Astscheren kaufen oder einfach die schwereren Modelle, die auch die leichteren Arbeiten abdecken.

• Haben Sie gesundheitliche Einschränkungen?
Wenn Sie Arthritis, Karpfeltunnel oder eine andere körperliche Einschränkung haben, ist dies wichtig zu wissen, bevor Sie für das perfekte Paar Astschere suchen. Es gibt einige, die entworfen sind, um auf den Händen und den Handgelenken zu erleichtern, die ein enormer Nutzen für jedermann sein würden, der von irgendwelchen physischen Sachen leidet.

Besonderheiten

Es gibt viele Standardfunktionen, die mit Astscheren geliefert werden. Es ist gut für Sie zu wissen, was sie sind, bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, damit Sie alle Variationen verstehen, die existieren können.

Die Länge der Klinge, das Gewicht der Astschere und die Schärfe der Klinge werden bei der Suche nach der richtigen Astschere berücksichtigt. Andere Faktoren, die bestimmen, wie gut ein bestimmter Satz von Astscheren funktioniert, ist der Winkel der Klingen und wie sie sich drehen.

Einstellbare Blattspannung – Wenn Sie viel Gartenarbeit machen oder professionell arbeiten, werden Sie vielleicht feststellen, dass bestimmte Blattwinkel bevorzugt werden, da dies die Verwendung der Blätter viel effizienter und einfacher macht.

Griffe, die für beide Hände funktionieren – Die meisten Astscheren können entweder von der linken Hand oder von der rechten Hand verwendet werden, aber es gibt einige Modelle, die mehr für die eine Hand sind.

Verwandter Artikel: Akku Heckenschere Test: Vorteile und Nachteile

Länge der Klinge Wie lang die Klinge ist, bestimmt die Funktionalität der Astschere.

Gewicht der Astschere – Je leichter das Gewicht der Astschere ist, desto weniger Ermüdungserscheinungen hat der Benutzer und desto effizienter ist die Bewegung.

Ergonomische Griffe – Wenn Sie die Effektivität und Effizienz Ihrer Astschere maximieren möchten, suchen Sie nach ergonomisch geformten Griffen, die gepolstert sind und den Verschleiss von Arm und Hand deutlich verringern.

Garantie – Gute Werkzeughersteller bieten immer eine gute Garantie auf ihre Werkzeuge. Stellen Sie sicher, dass die Astschere mit einer guten Garantie kommt – wenn etwas schief geht, können Sie Ersatz bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*